Länderinformationen

Abschnitt 05, Mexiko – USA – Kanada
Mexiko

Größe:

 1.972.550 km²

Bevölkerungsdichte:

 53/km²

Sprache:

 Spanisch, (Nahuatl, Maya, Zapotekisch, Mixtekisch, Otomi, Totonakisch, Tzotzil, Tzeltal)

Klima:

 Tropisch/ Gebirgsklima/ Wüstenklima

Beste Reisezeit:

 April - Juli

Währung:

 MXN (Mexikanischer Peso) 1€ = 14,18 MXN

Benzin:

 ca. 0,68 € bleifreies Benzin 87 oder 93 Oktan

Einreise (Person):

 Bis 6 Monate Aufenthalt Reisepass, mind. noch 6 Monate gültig, Ausreiseticket (z.B.Flugscheine).
Es wird zusätzlich eine Touristenkarte benötigt. Diese ist 3 Monate gültig und kann um 3 Monate verlängert werden.

Einreise (Motorrad):

 Führerschein, internationaler Führerschein empfohlen! Fahrzeugschein.
Gegen eine Kaution und Verwaltungsgebühr ist die befristete Einfuhr eines Fahrzeugs bis zu 6 Monate genehmigt.

Versicherung (Person):

 

Versicherung (Motorrad):

 Deutsche Versicherung wird nicht anerkannt.
Eine Haftpflicht- und Kaskoversicherung kann an der Grenze abgeschlossen werden (ca. 20 USD/Tag)

USA

Größe:

 9.629.091 km²

Bevölkerungsdichte:

 31/ km²

Sprache:

 Englisch,(Spanisch, Deutsch, Arabisch, Polnisch, Koreanisch, Chinesisch, Armenisch, Französisch, Italienisch, Indianer-Sprachen

Klima:

 Kontinental/ Subtropisch/ Gebirgsklima/ Wüstenklima/ Maritim

Beste Reisezeit:

 Mai - September

Währung:

 USD (US-Dollar) 1€ = 1,28 USD

Benzin:

 ca. 0,46€ bleifreies Benzin 92 oder 95 Oktan (erhebliche Preisunterschiede zwischen den einzelnen Bundesstaaten)

Einreise (Person):

 Bis 3 Monate Aufenthalt Reisepass, Ausreiseticket (z.B.Flugscheine) und ein Formular zur Befreiung von der Visumpflicht (gibt´s an der Grenze).
Ab Oktober 2004 braucht jeder Einreisende einen maschinenlesbaren Europapass.
Abstecher nach Mexiko oder Kanada sind ohne Visum möglich, dabei aber beachten, dass bei der Ausreise der Abschnitt „departure record“ im Pass nicht entfernt wird.

Eintrag vom 27.08.04: Nach einer 1/2jährigen Testphase wird in den US-Konsulaten Berlin und Frankfurt am Main nun von US-Visa-Antragstellern in Deutschland ein elektronischer Fingerabdruck verlangt.
Da allerdings die meisten Deutschen als Touristen in die USA einreisen, bleiben ihre Finger ungescannt. Ausgenommen sind jedoch Studenten und Geschäftsleute die bereits immer ein Visum beantragen mußten.
Für die heißt es nun "zeigt her eure Finger." Hintergrund der Fingerabdruck-Pflicht sind die verschärften Sicherheitsvorkehrungen seit dem 11. September 2001.
Bis zur geplanten Aufnahme von biometrischen Daten in die Pässe werden die 27 Länder, die keine Visa für die USA benötigen, noch einige Zeit brauchen. An Iris-Scans oder Finger-Prints wird man sich gewöhnen müssen...

Einreise (Motorrad):

 Deutscher Führerschein, Fahrzeugschein bis zu 12 Monate gültig.
Eigenes Fahrzeug darf bis 12 Monate eingeführt werden. Bei der Einreise wird ein „touring permit“ ausgestellt.
Kaution wird bei Verdacht des Fahrzeugverkaufs erhoben.
Bei der Ausreise wird der original Fahrzeugschein mit 2 beglaubigten Kopien verlangt. Daher unbedingt zuhause einen internationalen Zulassungsschein beantragen und mehrere Kopien machen!

Versicherung (Person):

 wir recherchieren noch

Kanada

Größe:

 9.976.140 km²

Bevölkerungsdichte:

 3/ km²

Sprache:

 Englisch, Französisch, ( Chinesisch, Italienisch, Deutsch, Ukrainisch, Portugiesisch, Inuit, Cree)

Klima:

 Kontinental/ Subarktisch/ Gebirgsklima

Beste Reisezeit:

 Juni - September

Währung:

 CAD (Kanadischer Dollar) 1€ = 1,62 CAD

Benzin:

 ca. 0,51€ bleifreies Benzin („Especial“) 91 oder 95 Oktan

Einreise (Person):

 Bis 6 Monate Aufenthalt Reisepass, mind. noch 6 Monate gültig. Abstecher in die USA ohne Visum möglich.

Einreise (Motorrad):

 Deutscher Führerschein, Fahrzeugschein bis zu 6 Monate gültig. Es wird ein „temporary permit“ ausgestellt.
Es kann eine Kaution bis zu 500 CAD verlangt werden. Alternative: carnet de passage!

Versicherung (Person):

 

Versicherung (Motorrad):

 Empfehlung:Haftpflichtversicherung notwendig.
Abklären, ob die Versicherung in Kanada anerkannt ist, da dort in der Regel mit Touristen keine Versicherung abgeschlossen wird.

[Mexico] [USA] [Kanada]